diese bis 1 m hohe Malve hat große, kräftig purpurrote, selten weiße Blüten. Sie ist... mehr
"Trichtermalve"

diese bis 1 m hohe Malve hat große, kräftig purpurrote, selten weiße Blüten. Sie ist sonnenliebend und hat ansonsten geringe Standortansprüche. Sie kann auch als Schnittblume verwendet werden. s M Apr.-Mai, 25x5; b Juli-Sept. Inhalt reicht für ca. 30 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "GK"

Gerald Krebs und Regina Rienäcker (GK), Verbund Ökohöfe

Die Betriebsflächen befinden sich am Nordrand des Harzes zwischen Blankenburg und Thale auf ca. 260 m über NN. Der zum Teil sehr inhomogene, staunasse, sandige Lehm über Zechstein-Schiefer hat ca. 40 Bodenpunkte. Das leicht raue Klima ist stark windbeeinflusst. Es werden phänologische Daten berücksichtigt.