Gleisdorfer Ölkürbis

Cucurbita pepo var. styriaca

Anbauer: BH

Artikel-Nr.: 32352

Versandpause bis 19.12.2016

2,40 €
 
Versandpause bis 19.12.2016
 
 
 

"Gleisdorfer Ölkürbis"

rankende Samenkürbisse, deren Früchte reif geerntet werden. Die nussig schmeckenden Kürbiskerne haben keine Schale und sind dadurch direkt zum Verzehr geeignet. Sie werden als Prostata-Heilmittel verwendet. Das Fruchtfleisch ist essbar. Die Früchte sind 3-7 kg schwer. v Apr. oder s M Mai, 100x100. Inhalt reicht für ca. 6 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "BH"

Dr. Bernd Horneburg (BH), Demeter

Züchtung und Vermehrung finden am fruchtbaren Leinetal bei Göttingen statt. Die Böden bestehen überwiegend aus Lösslehm und haben 80 oder mehr Bodenpunkte. Die Temperatur beträgt im langjährigen Mittel 8,7 °C bei durchschnittlich 650 mm Jahresniederschlag. Kooperationssaatgut von den Demeter-Betrieben Gärtnerei Midgard in Quedlinburg, Waldhof in Kassel, Gärtnerei Sonja Lange im Eichsfeld, Walsegarten im Eichsfeld und Gärtnerei Ralzhof in Süddeutschland.

Weitere Artikel von BH