länglich-spitze bis leicht blockige, hellgelbe Früchte, die über dunkelgelb-orange zuletzt rot... mehr
"Paprika Pusztagold"

länglich-spitze bis leicht blockige, hellgelbe Früchte, die über dunkelgelb-orange zuletzt rot abreifen. Gelbe Früchte sind bereits aromatisch, orange-rote zusätzlich süß. Besondere Freilandeignung. v E Jan.-Feb., p ab M Mai, 50x40, e ab Aug. Inhalt reicht für ca. 15 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "QW"

Quirin Wember (QW), Bioland

Die Gärtnerei liegt zwischen Kaufunger Wald und Werratal auf 200 m über NN. Überwiegend guter Lösslehmboden auf Dolomit und Auenboden mit rund 65 Bodenpunkten. Eine kleinklimatisch begünstigte Südhanglage auf Buntsandstein hat nur 30 Bodenpunkte. Jahresdurchschnittstemperatur 8,5 °C, 650 mm Niederschlag. Besonderer Wert wird auf ausgeglichene Fruchtfolge, Bodenfruchtbarkeit und Beobachtung des Wetters gelegt.