Bitte hier Kategorietext hinterlegen...

1 2 3 4 >
Seite 1 von 4
 

Der Hof von FS

Friedmunt Sonnemann (FS), Gäa

Nordrand des Hunsrück, 400 m über NN, schwerer, teils staunasser Lehmboden, leichter Einfluss des Moselklimas, mittlere bis starke Feuchtigkeit. Zahlreiche Versuche mit alten und ungewöhnlichen Kulturpflanzen. Arbeitet mit kosmischen Impulsen nach Georg W. Schmidt und legt besonderen Wert auf Genügsamkeit und Ernährung der Pflanze „von innen“.

 
 
 
87227
Akelei

etwa 50 cm hohe Pflanzen mit rosa, blauen, weißen, weinroten und schwarzen, z. T. gefüllten Blüten. Wächst auch im Schatten. Lichtkeimer, keimt langsam und unregelmäßig; s Apr.-Mai, 30x15; b Mai-Juni ab dem zweiten Jahr. Inhalt reicht für ca. 3 m Reihe.

Anbauer: FS

2,40 €

Versandpause bis 02.01.2017

77229
Bergamott-Monarde

Indianernessel, ca. 1,2 m hoch, Blätter und blassrosa Blütenköpfe geben einen erfrischenden, zitrusartigen Tee. s Apr.-Aug., 40x15. Inhalt reicht für ca. 50 Pflanzen.

Anbauer: FS

2,30 €

Versandpause bis 02.01.2017

Kein Bild vorhanden
32276
Bratkürbis Bosnien

flachrunde, graugrüne Früchte, 5-6 kg schwer. Festes, oranges Fleisch, nussiger Geschmack. 2 mm dicke Scheiben in der Pfanne gebraten sind eine besondere Delikatesse! Nässetolerant. v Apr. oder s M Mai, p 180x180. Inhalt reicht für ca. 6 Pflanzen. Freie Sorte.

Anbauer: FS

2,40 €

Versandpause bis 02.01.2017

77215
Chinesischer Beifuß

schmackhafte, sehr üppig wachsende Teepflanze, in der traditionellen chinesischen Medizin bei Asthma und Bronchitis. Lange Erntesaison und keine unkontrollierte Versamung aufgrund später Samenreife. v Feb.-Apr., s Apr., 60x30. Inhalt reicht für ca. 50 Pflanzen.

Anbauer: FS

2,10 €

Versandpause bis 02.01.2017

Kein Bild vorhanden
35851
Cocktailtomate Columbianum

recht robuste Urform aus Kolumbien. Rote, 2-3 cm große Früchte in großen Fruchtrispen, sehr reich tragend. v M Feb.-M März, p M Mai, unter Dach 3-4 Pflanzen / m². Inhalt reicht für ca. 15 Pflanzen. Freie Sorte.

Anbauer: FS

2,30 €

Versandpause bis 02.01.2017

Kein Bild vorhanden
71390
Deutscher Bertram

heilkräftiges Hildegardgewürz. Verwendung der ganzen Pflanze, auch als Tee. Diese einjährige Art ist wesentlich wüchsiger und kältetoleranter als der Römische Bertram. s März-Apr. zur Frühernte (e Mai-Juli) oder s Aug.-Sept. zur Überwinterung, 20x2. Inhalt reicht für ca. 10 m Reihe.

Anbauer: FS

2,00 €

Versandpause bis 02.01.2017

Kein Bild vorhanden
36315
Erdkirsche

Wuchs und Geschmack ähnlich der Ananaskirsche, in der Keimung meist langsamer, später jedoch diese an Üppigkeit oft übertreffend. v M Feb.-April, p im Freiland ab M Mai, 50x50; e ab Juni. Inhalt reicht für ca. 20 Pflanzen.

Anbauer: FS

2,20 €

Versandpause bis 02.01.2017

66182
Färberwau

alte Färbepflanze, färbt Textilien goldgelb, zweijährig, Verwendung nach der Blüte. Keimt langsam und unregelmäßig. s März-Apr., 30x10. Inhalt reicht für ca. 10m Reihe.

Anbauer: FS

2,00 €

Versandpause bis 02.01.2017

Kein Bild vorhanden
32325
Gartenkürbis Petropavlovsk

rankende Pflanze mit weißlichen, langovalen Früchten von angenehm süßlichem Geschmack. Früh reifend, anspruchslos. Verwendung unreif wie Zucchini oder ausgereift gedünstet und aus der Schale gelöffelt. Sehr gut lagerfähig. v Apr. oder s M Mai, 100x100. Inhalt reicht für ca. 6 Pflanzen. Freie Sorte.

Anbauer: FS

2,40 €

Versandpause bis 02.01.2017

Kein Bild vorhanden
36360
Gelber Nachtschatten

einjährige, einheimische Wildpflanze ähnlich der Schwarzenbeere, doch mit in der Reife gelben Beeren. Unreife Beeren sind unbekömmlich. Keimt langsam und unregelmäßig. v März-Apr., p M Mai oder s Mai, 30x10. Inhalt reicht für 10 m Reihe oder 100 Pflanzen.

Anbauer: FS

2,20 €

Versandpause bis 02.01.2017

1 2 3 4 >
Seite 1 von 4