Minzen

Zahlreiche Gattungen aus der Familie der Lippenblütler werden Minzen genannt, auch wenn ihr Aroma bisweilen den echten Minzen (Gattung Mentha) nicht ähnlich ist.

 
78430
Altai-Katzenminze

von Katzen ignorierte, aromatisch minzartig schmeckende Teepflanze mit leuchtend blauen Blütenkerzen. v/s Apr.-Aug., 30x30. Inhalt reicht für ca. 30 Pflanzen.

Anbauer: JM

2,10 €

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage

78541
Amerikanische Bergminze

angenehm minzeartig schmeckendes Teekraut. Weiße Blüten in halbkugeligen Blütenständen in mehreren Wirteln übereinander. Hat nichts mit den europäischen Bergminzen (Calamintha) zu tun. Bienenweide! v/s Apr.-Aug., 40x20. Inhalt reicht für ca. 50 Pflanzen.

Anbauer: FS

2,30 €

Zur Zeit nicht lieferbar

78441
Echte Bergminze

Gewürzstaude mit Kampferminzenaroma, zum Würzen von z.B. Salaten und Gurken. 30-80 cm hoch, liebt sonnigen, auch kargen Standort (Mauerfugen!). s Apr.-Aug., 30x15; b Juli-Sept im zweiten Jahr. Inhalt reicht für ca. 50 Pflanzen.

Anbauer: FS

2,20 €

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage