Lauchhellerkraut

Lauchhellerkraut

Versandpause
  • Thlaspi alliaceum
  • Anbauer: FS
    75431
    2,30 €

    (inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandpauschale)

    Versandpause

    Lauch- bis kresseartig schmeckendes Kraut zur Winterernte, als Wildpflanze in Deutschland... mehr
    "Lauchhellerkraut"

    Lauch- bis kresseartig schmeckendes Kraut zur Winterernte, als Wildpflanze in Deutschland ausgestorben. s März oder Sept.-Okt, 15x5, benötigt Kälteeinwirkung. Inhalt reicht für ca. 3 m.


    Anbauer-Beschreibung "FS"

    Friedmunt Sonnemann (FS), Gäa

    Nordrand des Hunsrück, 400 m über NN, schwerer, teils staunasser Lehmboden, leichter Einfluss des Moselklimas, mittlere bis starke Feuchtigkeit. Zahlreiche Versuche mit alten und ungewöhnlichen Kulturpflanzen. Arbeitet mit kosmischen Impulsen nach Georg W. Schmidt und legt besonderen Wert auf Genügsamkeit und Ernährung der Pflanze „von innen“.