Kapuzinererbsen

P. sativum convar. speciosum

auch Capucijners genannt, gehören zu den traditionellen Leckerbissen im ostfriesischen Raum, sie werden wie Schalerbsen verwendet. s März-Mai, 50x4. Inhalt reicht für ca. 8 m Reihe.

 
45727
Kapuzinererbse Blauwschokker

bis 180 cm hoch, violette Blüten, blauhülsig, gepult als Frischgemüse zum Kochen oder Dünsten. Kann auch roh verzehrt werden. s März-Mai, 50x4. Inhalt reicht für ca. 8 m Reihe.

Anbauer: GP

4,10 €

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage

Kein Bild vorhanden
45753
Kapuzinererbse Ostfriesische Felderbse

70 bis 80 cm hohe, rosa blühende, ertragreiche Sorte. Frisch oder gekocht sind sie eine Delikatesse, im Norddeutschen auch als Graue Erbsen bekannt. Mehrreihig angebaut wächst sie zu einem kompakten, pflegeleichten Feld heran. s März-Mai, 50x4. Inhalt reicht für ca. 8 m Reihe. Freie Sorte.

Anbauer: GP

4,10 €

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage