Linsen

Lens culinaris

Die Samen sind sehr nahr- und schmackhaft. Linsenanbau war im vorigen Jahrhundert noch weit verbreitet; in Schönhagen wurde eine kleine Fläche noch bis 1958 angebaut. Wir haben viele Landsorten getestet, und hier sind einige zum Ausprobieren. Die Sorten wurden so ausgewählt, dass sie die Vielfalt der Linsen zeigen. Höhe etwa 30 cm. Ernte Juli bis August, spätestens wenn die ersten Hülsen sich öffnen, ggf. nachtrocknen. Die Pflanzen werden in einem Beutel ausgedroschen oder auf einem groben Sieb gerieben. Literatur 08030 und 08061. s April, 15-30x5. Inhalt reicht für ca. 6 m Reihe.

 
47023
Gestreifte Linse

mittelgroße Samen, blau-grün marmoriert. Wuchs breit, Blüte weiß. s Apr., 15-30x5. Inhalt reicht für ca. 6 m Reihe.

Anbauer: BH

2,50 €

Versandpause bis 19.12.2016

47054
Marmorierte Linse

Samen klein, braun und marmoriert. Wuchs aufrecht, Blüte blau. Ertragreich und schön. s Apr., 15-30x5. Inhalt reicht für ca. 6 m Reihe.

Anbauer: BH

2,50 €

Versandpause bis 19.12.2016

47066
Schwarze Linse

kleine schwarze Samen, aufrechter Wuchs, blaue Blüten. s Apr., 15-30x5. Inhalt reicht für ca. 6 m Reihe.

Anbauer: BH

2,50 €

Versandpause bis 19.12.2016