Grünkohl Ostfriesische Palme

B. oleracea var. sabellica

Anbauer: RL

Artikel-Nr.: 23144

Versandpause bis 02.01.2017

2,30 €
 
Versandpause bis 02.01.2017
 
 
 

"Grünkohl Ostfriesische Palme"

alte, bis 1,80 m hohe Landsorte, winterhart, untere Blätter ab Mitte September als Tierfutter oder für Suppen, obere bilden eine feinkrause Rosette zum Essen. v M März-Apr., p ab E Mai, 50x50. Inhalt reicht für ca. 100 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "RL"

Reinhard Lühring (RL), Naturland

Der Betrieb liegt auf einem Geestrücken im südlichen Ostfriesland, 2 m über NN. Humoser Sand mit 32 Bodenpunkten, durchschnittliche Niederschlagsmenge ca. 780 mm. Durch die Küstennähe ist der Standort sehr windgefährdet.

Weitere Artikel von RL