Weitere Kohlarten

  

 
23161
Blaukohl Diepholzer Dickstrunk

in Ostfriesland wiederentdeckter, dickstrunkiger (bis 4 cm), nicht verholzender, grün- bis bläulicher Blätterkohl. Die jungen Blätter können wie Grünkohl als Gemüse zubereitet werden. Als Futterpflanze werden die Blätter ab August von unten herauf abgebrochen. Im Herbst werden die Strünke...

Anbauer: RL

2,40 €

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage

28020
Helgoländer Wildkohl

wächst wild in den Felsen Helgolands, ist mehrjährig und winterhart. Im Garten wird er sehr üppig. Die jungen Blütentriebe liefern bei früher Saat ab dem zweiten, sonst ab dem dritten Jahr ein leckeres Frühjahrsgemüse. s März-Sept., 40x30. Inhalt reicht für ca. 7 m Reihe.

Anbauer: QW

2,40 €

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage

28033
Palmkohl Negro Romano

auch Schwarzkohl genannt. Im Album Benary von 1876 aufgeführt. Wird bis 1 m hoch, hat eine offene Blattrosette (ähnlich Grünkohl). Besonders auffällig sind die sehr schönen, blaugrünen, blasigen Blätter. Verwendung in der Küche wie Krauskohl. Verträgt etwas Frost. v Apr.-Mai, p 50x50. Inhalt...

Anbauer: RL

2,60 €

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage

28061
Schnittkohl Bremer Scheerkohl

schnellwüchsiger Blattkohl, Frühgemüse. Junge, 5 bis 8 cm lange Blätter sind nach fünf bis sieben Wochen schnittreif, zwei bis drei Ernten. Verwendung ähnlich wie Spinat. Angenehmer, leicht kohliger Geschmack. s März-Apr. oder Sept. für die Winterernte, 25x2. Inhalt reicht für ca. 12 m Reihe.

Anbauer: RL

2,30 €

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage