lange, schlanke, hellgrüne Früchte, die sich bei der Lagerung braun verfärben. Jung essbar. Für... mehr
"Kalebasse Herkuleskeule"

lange, schlanke, hellgrüne Früchte, die sich bei der Lagerung braun verfärben. Jung essbar. Für gerade Früchte an Spalier hochziehen. v Apr., p M, 80x60. Inhalt reicht für ca. 6 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "JW"

Jürgen Wehrle (JW), Naturland

Die Flächen liegen im Oberrheingraben zwischen Schwarzwald und Kaiserstuhl auf 200 m über NN. Es herrscht Weinbauklima mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 9,9 °C und Jahresniederschlägen von ca. 900 mm, davon 550 mm von Mai bis Oktober. Sandiger Lehm mit Ackerzahlen von 75 bis 85.