Giftbeere

Nicandra physalodes

Anbauer: GK

Artikel-Nr.: 68055

Versandpause bis 02.01.2017

1,90 €
 
Versandpause bis 02.01.2017
 
 
 

"Giftbeere"

die bis 2 m hohe, einjährige Pflanze kann zur Abwehr der weißen Fliege in Gewächshäusern eingesetzt werden. Dazu wird sie alle 3-4 m zwischen die Kulturen gepflanzt. Die Wirkung beginnt mit Öffnen der blauen, glockenförmigen Blüten. v März-Mai; b Juni-Okt. Giftig! Inhalt reicht für ca. 30 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "GK"

Gerald Krebs und Regina Rienäcker (GK), Verbund Ökohöfe

Die Betriebsflächen befinden sich am Nordrand des Harzes zwischen Blankenburg und Thale auf ca. 260 m über NN. Der zum Teil sehr inhomogene, staunasse, sandige Lehm über Zechstein-Schiefer hat ca. 40 Bodenpunkte. Das leicht raue Klima ist stark windbeeinflusst. Es werden phänologische Daten berücksichtigt.

Weitere Artikel von GK