Schnitt- und Pflücksalat

Lactuca sativa var. crispa

sind früheste Salate, die meist direkt gesät werden. Schon beim Vereinzeln können ganze Pflanzen geerntet werden. Bei den Verbliebenen erfolgt später, je nach Sorte, der Schnitt der Rosette bzw. die Ernte der äußeren Blätter. Bleiben die Herzblätter unversehrt, verlängert sich die Ernteperiode. Aussaaten alle zwei bis drei Wochen sorgen für eine kontinuierliche Ernte. Zur Keimung benötigen sie kühle Temperaturen zwischen 12 und 16 °C.

Lactuca sativa var. crispa sind früheste Salate, die meist direkt gesät werden. Schon beim Vereinzeln können ganze Pflanzen geerntet werden. Bei den Verbliebenen erfolgt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schnitt- und Pflücksalat

Lactuca sativa var. crispa

sind früheste Salate, die meist direkt gesät werden. Schon beim Vereinzeln können ganze Pflanzen geerntet werden. Bei den Verbliebenen erfolgt später, je nach Sorte, der Schnitt der Rosette bzw. die Ernte der äußeren Blätter. Bleiben die Herzblätter unversehrt, verlängert sich die Ernteperiode. Aussaaten alle zwei bis drei Wochen sorgen für eine kontinuierliche Ernte. Zur Keimung benötigen sie kühle Temperaturen zwischen 12 und 16 °C.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bunte Schnittsalatmischung
11510
Bunte Schnittsalatmischung
attraktive Mischung unserer Schnittsalate, mehrmaliger Schnitt ist möglich. Um eine farblich ausgewogene Mischung zu erhalten, sind bei der Voranzucht möglichst alle gesäten Pflänzchen zu pikieren und zu pflanzen, bei Direktsaat möglichst dünn säen und kaum vereinzeln. v Feb.-Juli, p 30x30 oder s März-Juli, 30x5-15. Inhalt reicht für ca. 10 m oder 200...
Anbauer: JE

Lieferzeit: 3 - 6 Werktage

Inhalt 1 Gramm (280,00 € / 100 Gramm)
2,80 €

(inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandpauschale)

2 von 2
Zuletzt angesehen