Liebe Kund*innen, wir können bis auf weiteres keine neuen Bestellungen mehr entgegen nehmen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Startseite.

Malabarspinat

Derzeit Versandpause - für weitere Informationen: bitte hier klicken
die sehr attraktive Schlingpflanze hat rötlich umrandete, dickfleischige Blätter, die wie Spinat... mehr
"Malabarspinat"

die sehr attraktive Schlingpflanze hat rötlich umrandete, dickfleischige Blätter, die wie Spinat gegessen werden können. Braucht eine Kletterhilfe (z. B. Zaun).

v A Apr., p ab M Mai, 90x60; e ab Aug. Inhalt reicht für ca. 10 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "JW"

Jürgen Wehrle (JW), Naturland, Kontrollstelle DE-ÖKO-012

Die Flächen liegen im Oberrheingraben zwischen Schwarzwald und Kaiserstuhl auf 200 m über NN. Es herrscht Weinbauklima mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 9,9 °C und Jahresniederschlägen von ca. 900 mm, davon 550 mm von Mai bis Oktober. Sandiger Lehm mit Ackerzahlen von 75 bis 85.

Zuletzt angesehen