Krause Malve

Krause Malve

einjährige Salatpflanze, die im Cloppenburger und Osnabrücker Land auch Butterkohl genannt wird.... mehr
"Krause Malve"

einjährige Salatpflanze, die im Cloppenburger und
Osnabrücker Land auch Butterkohl genannt wird.
Die zarten Blätter eignen sich zum Dünsten, lassen
sich aber auch sehr gut mit anderen Blattsalaten
mischen. Samen keimen nach und nach über einen
längeren Zeitraum.

s E Apr., 25x25. Inhalt reicht für ca. 5 m Reihe.


Anbauer-Beschreibung "MA"

Manuel und Anne Buscher (MA), Naturland, Kontrollstelle DE-ÖKO-037

Die Anbauflächen liegen im südlichen Ostfriesland mit schweren, humosen, z.T. nassen Lehmböden teils mit sandigen Anteilen und rund 35 Bodenpunkten. Ein windgefährdeter, feuchtgemäßigter Standort mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 9 °C.

Zuletzt angesehen