Diptam, Brennender Busch

  • Dictamnus albus
  • Anbauer: LW
    87520
    2,30 €

    (inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandpauschale)

    Lieferzeit: 5-7 Werktage

    seltene Wildpflanze. Buschige, bis 1,50 m hohe Staude mit sehr großen, weißen und rot... mehr
    "Diptam, Brennender Busch"

    seltene Wildpflanze. Buschige, bis 1,50 m hohe Staude mit sehr großen, weißen und rot gestreiften Blüten. Blüten und unreife Samenstände verströmen bei heißem Wetter ein stark duftendes, brennbares ätherisches Öl, dessen Duft an Vanille und Zitrus erinnert. Berührung kann phototoxische Hautreaktionen hervorrufen.

    Kaltkeimer, v im Herbst, p im übernächsten Jahr, 40x30; b Juni-Juli ab dem Jahr nach der Pflanzung. Inhalt reicht für ca. 12 Pflanzen.


    Anbauer-Beschreibung "LW"

    Ludwig Watschong (LW), Demeter, Kontrollstelle DE-ÖKO-022

    An der Oberweser auf 300 m über NN; schwerer, tonhaltiger, nasser Boden, mittlerer Niederschlag, leicht raues Klima mit Spätfrösten. Ludwig Watschong ist von Steiner, Erbe und Fukuoka inspiriert.