bis 60 cm hohes, vielblütiges, rosa bis rot blühendes Nachtkerzengewächs. Wirkt besonders in... mehr
"Atlasblume"

bis 60 cm hohes, vielblütiges, rosa bis rot blühendes Nachtkerzengewächs. Wirkt besonders in geschlossenen Beständen; ist gut als Einfassungsblume geeignet (alte Bauerngartenpflanze). s M März-Mai, 25x5; b Juni-Sept. Inhalt reicht für ca. 4 m Reihe.


Anbauer-Beschreibung "GK"

Gerald Krebs und Regina Rienäcker (GK), Verbund Ökohöfe, Kontrollstelle DE-ÖKO-021

Am Nordrand des Harzes zwischen Blankenburg und Thale auf ca. 260 m über NN. Teils sehr inhomogener, staunasser, sandiger Lehm über Zechstein-Schiefer; ca. 40 Bodenpunkte. Leicht raues, windbeeinflusstes Klima. Phänologische Daten finden Beachtung.

Zuletzt angesehen