Unser Onlineshop schaltet sich automatisch ab, sobald eine bestimmte Anzahl Bestellungen am Tag eingegangen sind.

Für weitere Informationen lesen Sie sich bitte unsere Hinweise auf der Startseite durch.
Paprika Padrón

Paprika Padrón

ertragreiche, manchmal scharfe Bratpaprika für „Pimientos de Padrón“ – eine traditionell... mehr
"Paprika Padrón"

ertragreiche, manchmal scharfe Bratpaprika für „Pimientos de Padrón“ – eine traditionell spanische Tapa bzw. Beilage. Die Früchte werden dafür klein und grün geerntet, als Ganzes angebraten oder gegrillt und mit grobem Meersalz abgeschmeckt.

v E Jan.-Feb., p ab M Mai (Freiland), 50x40. Inhalt reicht für ca. 15 Pflanzen.


Anbauer*in-Beschreibung "MA"

Manuel und Anne Buscher (MA), Naturland, Kontrollstelle DE-ÖKO-037

Die Anbauflächen liegen im südlichen Ostfriesland mit schweren, humosen, z.T. nassen Lehmböden teils mit sandigen Anteilen und rund 35 Bodenpunkten. Ein windgefährdeter, feuchtgemäßigter Standort mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 9° C.

Zuletzt angesehen