himbeerähnlicher Beerenstrauch aus dem westlichen Nordamerika mit ahornförmigen Blättern,... mehr
"Lachsbeere"

himbeerähnlicher Beerenstrauch aus dem westlichen Nordamerika mit ahornförmigen Blättern, großen, weißen Blüten und wohlschmeckenden, intensiv lachsroten Beeren, die etwas früher reifen als Himbeeren, trägt ab dem dritten Jahr.

Kaltkeimer, v Sept.-Okt., p 180x50. Inhalt reicht für ca. 20 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "FS"

Friedmunt Sonnemann (FS), Gäa, Kontrollstelle DE-ÖKO-006

Im Hunsrück, 400 m über NN, schwerer, teils staunasser Lehmboden, leichter Einfluss des Moselklimas in feuchter Lage. Arbeitet mit kosmischen Impulsen nach Georg W. Schmidt und legt besonderen Wert auf Genügsamkeit und Ernährung der Pflanze „von innen“.

Zuletzt angesehen