Zucchini Costates Romanesco

Zucchini Costates Romanesco

gerippte, hellgrüne, lange Früchte. Quergeschnitten entstehen dekorative, sternförmige Scheiben,... mehr
"Zucchini Costates Romanesco"

gerippte, hellgrüne, lange Früchte. Quergeschnitten entstehen dekorative, sternförmige Scheiben, die zart aromatisch schmecken.

v Apr.-Juni oder s M Mai-Juni, 100x80. Inhalt reicht für ca. 6 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "MA"

Manuel und Anne Buscher (MA), Naturland, Kontrollstelle DE-ÖKO-037

Die Anbauflächen liegen im südlichen Ostfriesland mit schweren, humosen, z.T. nassen Lehmböden teils mit sandigen Anteilen und rund 35 Bodenpunkten. Ein windgefährdeter, feuchtgemäßigter Standort mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 9 °C.

Zuletzt angesehen