Liebe Kund*innen, aufgrund der personellen Situation in unserem Versand können wir bis auf weiteres keine neuen Bestellungen mehr entgegennehmen. Alle bisher eingegangenen Bestellungen werden noch bearbeitet und ausgeliefert. Die vorbestellten Schalotten liefern wir ebenfalls noch aus. Außerdem bitten wir alle, von Rückfragen zu ihrem Bestellstatus abzusehen, da die Bearbeitung aller Rückfragen die Bearbeitung der Bestellungen noch weiter verzögert. Uns ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen, doch aus Rücksicht auf unsere Mitarbeiter*innen bleibt uns vorerst keine andere Wahl. Aktuelle Informationen finden Sie weiterhin an dieser Stelle. Sobald es möglich ist, liefern wir wieder wie gewohnt. Wir wünschen Ihnen alles Gute! Die Dreschflegel
Quinoa Cochabamba

Quinoa Cochabamba

Derzeit Versandpause - für weitere Informationen: bitte hier klicken
  • Chenopodium quinoa
  • Anbauer: LW
    63547
    1,80 €
    Inhalt: 4 Gramm (45,00 € / 100 Gramm)

    (inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandpauschale)

    klimaangepasste Sorte. Verwendung: Samen über Nacht einweichen, Einweichwasser abgießen, da sich... mehr
    "Quinoa Cochabamba"

    klimaangepasste Sorte. Verwendung: Samen über Nacht einweichen, Einweichwasser abgießen, da sich darin Bitterstoffe sammeln. Körner in Wasser oder Milch kochen, für Süßspeisen oder herzhaft in Suppen oder für Bratlinge verwenden.

    v A Mai oder s M Mai, 50x20. Inhalt reicht für ca. 10m Reihe.


    Anbauer-Beschreibung "LW"

    Ludwig Watschong (LW), Demeter, Kontrollstelle DE-ÖKO-022

    An der Oberweser auf 300 m über NN; schwerer, tonhaltiger, nasser Boden, mittlerer Niederschlag, leicht raues Klima mit Spätfrösten. Ludwig Watschong war von Steiner, Erbe und Fukuoka inspiriert.

    Zuletzt angesehen