Liebe Kund*innen, aufgrund der personellen Situation in unserem Versand können wir bis auf weiteres keine neuen Bestellungen mehr entgegennehmen. Alle bisher eingegangenen Bestellungen werden noch bearbeitet und ausgeliefert. Die vorbestellten Schalotten liefern wir ebenfalls noch aus. Außerdem bitten wir alle, von Rückfragen zu ihrem Bestellstatus abzusehen, da die Bearbeitung aller Rückfragen die Bearbeitung der Bestellungen noch weiter verzögert. Uns ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen, doch aus Rücksicht auf unsere Mitarbeiter*innen bleibt uns vorerst keine andere Wahl. Aktuelle Informationen finden Sie weiterhin an dieser Stelle. Sobald es möglich ist, liefern wir wieder wie gewohnt. Wir wünschen Ihnen alles Gute! Die Dreschflegel

Roggen Martin Schmidt

Derzeit Versandpause - für weitere Informationen: bitte hier klicken
  • S. cereale
  • Anbauer: JE
    60736
    2,20 €
    Inhalt: 20 Gramm (11,00 € / 100 Gramm)

    (inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandpauschale)

    bekannte biologisch-dynamische Sorte des gleichnamigen Züchters, sehr vital und ertragreich, ist... mehr
    "Roggen Martin Schmidt"

    bekannte biologisch-dynamische Sorte des gleichnamigen Züchters, sehr vital und ertragreich, ist mit seinen bis zu 2 m langen Halmen wunderschön und völlig standfest. s Aug.-Okt., entweder flächig einharken, in Reihen (20x3) aussäen oder in Horsten von 30x30 je einige Körner legen. Inhalt reicht für ca. 1-2 m². Inhalt reicht für ca. 1-2 m². Freie Sorte.


    Anbauer-Beschreibung "JE"

    Jens Eichler (JE), Demeter, Kontrollstelle DE-ÖKO-022

    Der Hof liegt im östlichen Münsterland in der westfälischen Tieflandbucht. Kennzeichnend für die Region ist ein westlich beeinflusstes, feucht-mildes Klima mit 770 mm Jahresniederschlag und 8 °C Durchschnittstemperatur. Der Anbau erfolgt auf leicht lehmigem Feinsand mit 35-40 Bodenpunkten. Der Betrieb wird auf die Arbeit mit dem Pferd umgestellt.

    Zuletzt angesehen