Unser Onlineshop schaltet sich automatisch ab, sobald eine bestimmte Anzahl Bestellungen am Tag eingegangen sind.
Für weitere Informationen lesen Sie sich bitte unsere Hinweise auf der Startseite durch.
ist eine fast verschollene Art, die wesentlich üppiger als die heute bekannten Weizen ist. Diese... mehr
"Rauweizen (40 m²)"

ist eine fast verschollene Art, die wesentlich üppiger als die heute bekannten Weizen ist. Diese Sortenmischung ist winterhart und entlastet die Fruchtfolge im Gemüsegarten. Überwinternde Gründüngung sollte ca. vier Wochen vor der nächsten Kultur eingearbeitet werden, damit sie sich im Boden noch umsetzen kann.

s Aug.-A Okt. Inhalt reicht für ca. 40 m².


Anbauer-Beschreibung "SC"

Stefi Clar (SC), Bioland, Kontrollstelle DE-ÖKO-037

Im nordhessischen Ellingerode werden Zechsteinverwitterungsböden mit Lösslehm-Überlagerung (30 und 70 Bodenpunkte) bewirtschaftet. 650 mm Niederschlag bei einer Jahresdurchschnittstemperatur von 8,5° C. Schwerpunkt liegt auf Bodenfruchtbarkeit und Gründüngung.

Zuletzt angesehen