dieser Korbblütler bildet eine rotviolette Blüte aus. Die Blütenblätter werden bis zu 8 cm lang... mehr
"Echinacea, Roter Scheinsonnenhut"

dieser Korbblütler bildet eine rotviolette Blüte aus. Die Blütenblätter werden bis zu 8 cm lang und stehen seitlich ab. Der Saft von frisch gepresstem Kraut und Wurzel wird in der Naturheilkunde gegen Entzündungskrankheiten genutzt. Höhe der blühenden Pflanze ca. 1 m.

v/s Mai-Sept., 20x20; b Juli-Okt. ab dem 2. Jahr. Inhalt reicht für ca. 30 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "AR"

Anke Radtke (AR), Bioland, Kontrollstelle DE-ÖKO-006

Das Gemüse- und Samenbaukollektiv „Rote Rübe“ bewirtschaftet Flächen auf einer Höhe von 160 m über NN. Auen- und humose Lehmböden mit Bodenpunkten von 50 bis 66. Ca. 640 mm Niederschlag und eine Jahresdurchschnittstemperatur von ca. 8,6 °C.