zitronen-aromatische Gewürz- und Teepflanze, deren Blüten und Blätter getrocknet oder frisch... mehr
"Türkischer Drachenkopf"

zitronen-aromatische Gewürz- und Teepflanze, deren Blüten und Blätter getrocknet oder frisch verwendet werden. Die großen, violetten Lippenblüten sind eine Freude für Hummeln und Bienen.

s März-Apr., 30x15. Inhalt reicht für ca. 80 Pflanzen.


Anbauer-Beschreibung "SF"

Sabine Fischer (SF), Bioland, Kontrollstelle DE-ÖKO-006

In Heldra – dem östlichsten Ort Nordhessens – im Werratal ansässig. Basenreiche, z.T. sand-, z.T. lehmbetonte Flächen mit kleinräumigen Schotteranteilen auf etwa 175 m über NN am Fuße des Heldrasteins (503 m). Dies und die Lage im Regenschatten des Hohen Meißners sorgen für ein wärmebegünstigtes und niederschlagsarmes Klima.

Zuletzt angesehen