vergessene, alte Würzpflanze. Die Samen entfalten das Aroma von Muskatnuss. Sie können frisch... mehr
"Würzsilie (Muskatkraut)"

vergessene, alte Würzpflanze. Die Samen entfalten das Aroma von Muskatnuss. Sie können frisch oder getrocknet verwendet werden. Die Anfangsentwicklung der Pflanzen erfolgt langsam, dann können sie aber bis 2 m hoch werden. Herbstsaat ist vorteilhaft.

s Okt.-März, 20x5; e Sept. Inhalt reicht für ca. 10 m Reihe.


Anbauer-Beschreibung "LW"

Ludwig Watschong (LW), Demeter, Kontrollstelle DE-ÖKO-022

An der Oberweser auf 300 m über NN; schwerer, tonhaltiger, nasser Boden, mittlerer Niederschlag, leicht raues Klima mit Spätfrösten. Ludwig Watschong war von Steiner, Erbe und Fukuoka inspiriert.

Zuletzt angesehen