Buschbohne Hinrichs Riesen

Buschbohne Hinrichs Riesen

seit 1889 bekannte Sorte mit dicken Hülsen von kräftigem Geschmack. Längere Ernteperiode durch... mehr
"Buschbohne Hinrichs Riesen"

seit 1889 bekannte Sorte mit dicken Hülsen von kräftigem Geschmack. Längere Ernteperiode durch fortwährenden Hülsenansatz.


s A Mai-A Juli, 50x40 je 5-6 Korn. Inhalt reicht für ca. 8 m Reihe.

 


Anbauer-Beschreibung "QW"

Quirin Wember (QW), Bioland, Kontrollstelle DE-ÖKO-006

Zwischen Kaufunger Wald und Werratal auf 200 m über NN. Löss- und Buntsandsteinverwitterungsböden mit 30 bis 70 Bodenpunkten. Jahresdurchschnittstemperatur 8,5 °C, 650 mm Niederschlag. Besonderer Wert wird auf ausgeglichene Fruchtfolge, Bodenfruchtbarkeit und Beobachtung des Wetters gelegt.

Zuletzt angesehen