Stangenbohne Spatzeneier

Stangenbohne Spatzeneier

fadenlose Hülsen, längsstreifig purpurrot und grün. Die Bohnen werden geerntet, solange die... mehr
"Stangenbohne Spatzeneier"

fadenlose Hülsen, längsstreifig purpurrot und grün. Die Bohnen werden geerntet, solange die Musterung hell ist. Auch als Trockenbohne geeignet; die Samen sehen aus wie Spatzeneier.

s A Mai-A Juli. Inhalt reicht für ca. 12-15 Stangen. Freie Sorte.


Anbauer-Beschreibung "GP"

Grete Peschken (GP), Verbund Ökohöfe

Der Betrieb liegt im östlichen Mecklenburg auf ca. 50 m über NN. 50 Bodenpunkte, Sand über Geschiebemergel. Das schwach maritime mecklenburger Klima bringt im Frühjahr späte Fröste, viel Wind und relativ trockene Sommer. Jahresniederschlag bei 570 mm; Jahresmitteltemperatur 7,8 °C und 1.811 (!) Sonnenstunden.