Trockenbohne Eisbohne Gretes Garten

Trockenbohne Eisbohne Gretes Garten

Versandpause
  • Phaseolus vulgaris var. nanus
  • Anbauer: GP
    41140
    3,40 €

    (inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandpauschale)

    Versandpause

    kann zeitiger als andere Sorten gelegt werden, erträgt sogar leichte Fröste. Hülsen zunächst... mehr
    "Trockenbohne Eisbohne Gretes Garten"

    kann zeitiger als andere Sorten gelegt werden, erträgt sogar leichte Fröste. Hülsen zunächst grün und fadenlos, später gelb. Das Korn ist leuchtend dunkelgelb und sehr schmackhaft. Guter Ertrag.

    s E Apr.-Mai; e Aug.-Sept. Inhalt reicht für ca. 8 m.


    Anbauer-Beschreibung "GP"

    Grete Peschken (GP), Verbund Ökohöfe, Kontrollstelle DE-ÖKO-021

    Der Betrieb liegt im östlichen Mecklenburg auf ca. 50 m über NN. 50 Bodenpunkte, Sand über Geschiebemergel. Das schwach maritime mecklenburger Klima bringt im Frühjahr späte Fröste, viel Wind und relativ trockene Sommer. Jahresniederschlag bei 570 mm; Jahresmitteltemperatur 7,8 °C und 1.811 (!) Sonnenstunden.