Wirsing Eisenkopf

Wirsing Eisenkopf

Versandpause
  • Brassica oleracea convar. capitata
  • Anbauer: MJ
    22539
    2,50 €
    Inhalt: 0.5 Gramm (500,00 € / 100 Gramm)

    (inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandpauschale)

    Versandpause

    seit 1897 bekannter Frühwirsing. Bildet mittelgroße Köpfe, die im Sommer gegessen werden. Nicht... mehr
    "Wirsing Eisenkopf"

    seit 1897 bekannter Frühwirsing. Bildet mittelgroße Köpfe, die im Sommer gegessen werden. Nicht winterhart, erinnert mit den zarten, gelbgrünen Blättern an Butterkohl. Freie Sorte.

    v Feb.-Apr., p 45x30; e ab Juli.

    Inhalt reicht für ca. 60 Pflanzen.

     

     


    Anbauer-Beschreibung "MJ"

    Miriam und Jakob Glüer (MJ), Bioland, Kontrollstelle DE-ÖKO-006

    Der Hof liegt in Falkenhagen im Landkreis Göttingen. Degenerierter Löss über Buntsandstein mit ca. 50 Bodenpunkten auf 230 m über NN. 8 ° C Jahresdurchschnittstemperatur und 710 mm Niederschlag. Im Flächentausch werden Äcker unterschiedlicher Lage und Güte des Bioland-Betriebes Käsehof Landolfshausen zum Anbau genutzt.

    Zuletzt angesehen