Unser Onlineshop schaltet sich automatisch ab, sobald eine bestimmte Anzahl Bestellungen am Tag eingegangen sind.

Für weitere Informationen lesen Sie sich bitte unsere Hinweise auf der Startseite durch.
alte, bis 1,80 m hohe Landsorte, winterhart, untere Blätter ab Mitte September als Tierfutter... mehr
"Grünkohl Ostfriesische Palme"

alte, bis 1,80 m hohe Landsorte, winterhart, untere Blätter ab Mitte September als Tierfutter oder für Suppen, obere bilden eine feinkrause Rosette zum Essen.

v M März-Apr., p ab E Mai, 50x50. Inhalt reicht für ca. 100 Pflanzen.


Anbauer*in-Beschreibung "RL"

Reinhard Lühring (RL), Naturland, Kontrollstelle DE-ÖKO-037

Der Betrieb liegt auf einem Geestrücken im südlichen Ostfriesland, 2 m über NN. Humoser Sand mit 32 Bodenpunkten, durchschnittliche Niederschlagsmenge ca. 780 mm. Durch die Küstennähe ist der Standort sehr windgefährdet.

Zuletzt angesehen