Unser Onlineshop schaltet sich automatisch ab, sobald eine bestimmte Anzahl Bestellungen am Tag eingegangen sind.

Für weitere Informationen lesen Sie sich bitte unsere Hinweise auf der Startseite durch.
Marienglockenblume

Marienglockenblume

seit dem 16. Jahrhundert eine beliebte, prächtige, bis 70 cm hohe Bäuer*innengartenpflanze. Mit... mehr
"Marienglockenblume"

seit dem 16. Jahrhundert eine beliebte, prächtige, bis 70 cm hohe Bäuer*innengartenpflanze. Mit ihren sehr großen, blauen, z.T. weißen Glockenblüten ist sie auch eine begehrte, haltbare Schnittblume.

s Mai-Juli, p Aug., 30x20; b Mai im zweiten Jahr. Inhalt reicht für ca. 50 Pflanzen.


Anbauer*in-Beschreibung "SF"

Sabine Fischer (SF), Bioland, Kontrollstelle DE-ÖKO-006

In Heldra, im östlichsten Ort Nordhessens im Werratal ansässig. Basenreiche, z.T. sand-, z.T. lehmbetonte Flächen mit kleinräumigen Schotteranteilenauf auf etwa 175 m über NN am Fuße des Heldrasteins (503 m). Dies und die Lage im Regenschatten des Hohen Meißners sorgen für ein wärmebegünstigtes und niederschlagsarmes Klima.

Zuletzt angesehen